fbpx
Ups, das war wohl die falsche Maustaste.

Retro Fashion-Shooting in Jagsthausen – Fotoshooting auf der Götzenburg

  • Retrokleider und neue Technik

    Retro trifft Moderne

Mit diesem Gastbeitrag möchte ich unseren Blog eröffnen.
Vielen Dank an Anika Lohwasser für die tollen Outfits und vor
allem für diesen tollen Beitrag

Ein Blick in die Vergangenheit

Elegant, verführerisch, wunderschön. Sich fühlen wie ein Star. Gleich einer Diva, die uns romantisch und dramatisch in ihre prunkvolle, perfekte Glitzerwelt Hollywoods entführt. Zu Zeiten von Coco und Christian, welche konträr die Modewelt der Dame mit ihren Werken revolutionierten.
Mit meinen Designs ermögliche ich es der Trägerin in diese Welt einzutauchen, um ein bisschen davon in den heutigen Alltag mitzunehmen. Diesen EinBlick hat Sascha „the man“ von Lichtwerke Photography eindrucksvoll mit seiner Kamera eingefangen und auf seinen Werken verewigt

Planung ist alles!

Wir haben uns auf einer Vernissage kennen gelernt und schnell war klar, dass wir ein gemeinsames Fashion Projekt realisieren wollen. Bereits am ersten Januar fragte er mich an und dank professioneller Planung fand nur 14 Tage später das Shooting im historischen Umfeld der Götzenburg statt. Die einzelnen Szenen und Themen wurden im Vorfeld genau besprochen und durchgeplant. Welches Model, welches Dress mit entsprechendem Styling in Szene setzen sollte. Professionelle Unterstützung beim Styling und Make Up erhielten wir durch Svetlana Barna. Ihre Looks harmonieren perfekt mit den Designs. Durch das genaue Planen im Vorfeld konnte das Shooting reibungslos ablaufen.

Nahtloser Übergang

Während eines der Mädchen gestylt wurde, passte ich einem anderen das Outfit an. Unterdessen richtete Sascha mit seinem professionellen Equipment das Set ein. Die gute Fee im Hintergrund (Saschas Frau Cloudy) sorgte als Assistenz dafür, dass alles zur rechten Zeit am rechten Platz war. Auch fürs leibliche Wohl aller Teilnehmer war gesorgt. Durch den professionellen Einsatz unserer Models, war es für Sascha ein Leichtes, die Szenerien in traumhaft schönen Bildern festzuhalten. Nach neun Stunden Arbeit waren die Bilder im Kasten.

Fünf Designs in wechselnder Szenerie.

 Überzeugt euch selbst von den Ergebnissen! Ich finde, stilvoller und romantischer hätten meine Designs nicht dargestellt werden können. Und ein bisschen fühle ich hinein, in diese Welt der Diven, beim Betrachten dieser Bilder. Ein(en)Blick hinter die Kulissen dieser Glamourwelt erhaltet ihr durch das grandiose Making-Of des Shootings welches per Kamera durch Waldemar Rogalski festgehalten wurde.

Und hier nun die Ergebnisse des Shootings

Comments are closed.